Publikationen - Editionen - Fotoarbeiten - Film /
Publications - Editions - Photographs - Film
2013 Silvie Aigner: Text im Katalog zu Ausstellung "passt!" S.Kummer - D.Spoerri - W.Weer
Galerie Walker / Schloss Ebenau
2012 Silvie Aigner: "Material und Form - Die Objekte und Zeichnungen von Walter Weer" in
Parnass 4/2012
2011 Silvie Aigner: "Walter Weer" im Katalogbuch "Realität-Abstraktion"
Museum Liaunig

In "siysphos F.", Bucher Verlag Hohenems:

Peter Baum: "Vom Wert des Unwerten - Die Poesie des Walter Weer"
"On the Worth of the Worthless - The poetry of Walter Weer"
Silvie Aigner: "Die räumliche Präsenz und SInnlichkeit fragiler Materialen"
"The Spatial Presence and Sensuality of Fragile Materials"
Florian Steininger: "Walter Weer - Arbeiten auf Papier"
"Walter Weer - Works on Paper"
Thomas Mießgang: "Was zählt, das liegt dazwischen"
"The In-between is What Counts"


2010 Frank Nievergelt: "Von der Kraft einfacher Strategien" Katalog zur Ausstellung in der Kunsthalle Wil/ St.Gallen
Florian Steininger: Text im Katalog zu "anders:ähnlich"
2009 Peter Baum: in „Texte und Photographien“
Verlag Böhlau - „Der Papierene“
Silvie Aigner: Text im Katalog zu The Solo Project Basel
2008 Gerlinde Schrammel: Text zum Katalog der Ausstellung mit
KG talstation Palais Liechtenstein Feldkirch

Film „Walter Weer“ von Rosa Maria Plattner - ALPHA,
ORF-Beitrag für Bayr. Fernsehen,
gesendet am 11.11.2008, 15 Min.
2007 Silvie Aigner: Im Katalog „sculpture“ – Walter Weer
Papiermuseum Steyrermühl
2006 Sonja Traar: „Zwischen 0 und 1“
Lukas Feichtner Galerie Wien, Katalog

Sandra Maierhofer: Interview mit Walter Weer anlässlich der Ausstellung im ÖBV Wien
2004 Brigitta Muladi: “Papír terek“ in Kunstzeitschrift „UJ MÜVÉSZET“
2004 Carl Aigner: „Grazilität und Diffizilität“
Lukas Feichtner Galerie Wien, Katalog
Carl Aigner: „Transparenzen“ Weistrach, Katalog
Carl Aigner: „Im Licht der Zukunft“
2003 Berthold Ecker: „Über Wasser“ im Katalog
der gleichnamigen Ausstellung im Museum auf Abruf, Kulturabteilung der Stadt Wien
2002 Florian Steininger: „Tra dipinto e scultura “,
in „Carte d’arte“ Internationale – rivista d’Arte, Messina
Petra Noll: „Transparenz und Leichtigkeit“ – Gespräch mit Walter Weer
2001 Petra Noll: „Der Blick aus der Zukunft“,
Text zur gleichnamigen Ausstellung Schloss Gern
Stephan Fischer: „Das Material muß seine Rechte haben“ – Gespräch mit Walter Weer
1999 Peter Assmann u.a.: „Die Kunst der Linie“, Katalog der gleichnamigen Ausstellung in der Landesgalerie OÖ Linz Peter Baum/Carl Aigner: „Photographie“- die Sammlung
des Lentos Linz
1998 „netz“ Bibliothek der Provinz, Weitra Gedichte von Peter Assmann und Objekte von Walter Weer
„Gegen.Stand“ Galerie Marie Louise Wirth, Zürich, Katalog und Kunstverein Steyr, Texte: Brigitta Malche und Peter Assmann
„Aperture materiali alla poesia“ „Carte d’Arte“
Internationale - rivista d’Arte, Messina – Text: Peter Assmann
„Bild-Zeichen“, Künstlerbuch mit Originalarbeiten von 15 Künstlern, Raabs Presse
Peter Weibel: „Text der Eröffnungsrede der Ausstellung bei Feichtner & Mizrahi“
1997 „Sculpture“ Künstlerhaus Wien, Katalog
Galerie Ariadne Wien et La Manufacture des Oeillets Paris, Text: Patrick-Gilles Persin
„Freiraum“ Katalog zum Symposium in Lenora 1996, Text: Bohumír Bachratý
„Papierskulptur“ OÖ Landesgalerie Linz, Katalog
Texte: Peter Assmann, Caroline Kesser und Dorothea Eimert
„Quando i rifiuti diventano Arte“ - From Junk to Art, Museo di Arte Moderna e Contemporanea di Trento e Rovereto - Catalogo Electa Text: Lea Vergine
1996 Katalog Galleria Lanzi, Bologna, Text: Franco Basile
„L‘officina delle nasse“ Folder für SpaziOltre Roma, Text: Roberta Perfetti
1995 „Netze - Installation und Objekte“ Kunstverein Horn Text: Peter Zawrel
„Symposium Freiraum III“ Peuerbach, Katalog Text: Peter Assmann
1994 „Made in Austria“ Sammlung Nordstern Köln
„Rad-Skulpturen“ Galerie Pandora, Budapest und Gut Gasteil, Prigglitz Texte: Peter Baum und Markus Mittringer
„Netze und Papierskulpturen“ Kunstverein für Kärnten Texte: Rainer Fuchs und Markus Mittringer
„Skulpturale Verknüpfungen - Sculptural Interlinkings“
Texte: Thomas Fillitz, Rainer Fuchs und Markus Mittringer
„Symposium Freiraum II“ Czongrad, Katalog
1993 „Symposion Freiraum I“ Forchtenstein, Katalog
1991 „Walter Weer - Plastische Arbeiten/Sculpture 1981-90“
- Texte: Peter Baum, Klaus Ferentschik, Wolfgang Hilger, Caroline Kesser und Walter Weer - Linz/Wien, Auflage: 1000 Stück
und Vorzugsausgabe A: 20 Exemplare mit 1 Papierobjekt, sowie Vorzugsausgabe B: 50 Exemplare mit 1 Arbeit auf/aus Papier
„Das törichte Auge“ - 3-dimensionale Arbeiten zu einer Jalousiegeschichte von Cik, Wien - 20 Exemplare
„3 x 3“ - Katalog, Kunsthalle Szombathely - Text: Peter Baum
(Damisch - Gasteiger - Weer)
1990 „Unangepaßte Bilder“ - Text: Heinz Pribil
„Leichtsinnig“ - Walter Weer - Material, Farbfilm 16mm, 36 Min., Regie: Johannes Rosenberger - Kamera: Johannes Hammel - Schnitt: Michael Palm - Welturaufführung beim
11. StudentInnen Filmfestival im Stadtkino Wien. Als Videokassette mit Fotos und Material zur Filmentstehung und 1 Originalarbeit des Künstlers: 20 Exemplare
1988 „Ab- und Zufälle“ ein Schachtelwerk mit plastischen Papierarbeiten von Walter Weer und einem Text von Cik, Auflage: 15 Exemplare
1987 „Verdächtige Papiere“ in „Protokolle“ I/87, Verlag Jugend & Volk, Wien-München
1986 „Verdächtige Papiere“ - Text: Alfred Schmeller,
Auflage: 1000 Stück, davon 50 „geschmückte“ Exemplare als Vorzugsausgabe, Akademische Druck- und Verlagsanstalt Graz
1985 „Verheizbar“ - die erste Holzschallplatte der Welt, 75 verschiedene Exemplare - Eigenpressung
1983 „Unfestliche Girlanden“ - Fotomappe mit 12 Originalfotos und 1 Gouache, 50 Exemplare + 20 Künstlerexemplare-Edition Maioli zu Wien
1982 „Plastische Papiere“ - Katalog Galerie Ariadne, Wien
„Mundpapiere“ - Fotomappe mit 10 Originalfotos und 1 Gouache, 20 Exemplare + 10 Künstlerexemplare - Edition Ariadne, Wien
1980 „Arbeiten auf Papier“ - Katalog Galerie Ariadne, Wien
1977 „Zeichnungen“ - Katalog Galerie Ariadne Wien
Text: Otto Breicha